FAQ

Welches Wirkungsspektrum bieten SOLVID® Produkte?

bakterizid und levurozid: wirkt gegen Bakterien und Hefepilze.

fungizid: wirkt gegen Pilze und ihre Sporen.

begrenzt viruzid: wirkt gegen behüllte Viren (z. B. HIV, Hepatitis-C-Viren, Hepatitis-B-Viren)

viruzid: wirkt gegen alle Viren, d. h. behüllte und unbehüllte Viren (z. B. Noro-Viren)

Ist SOLVID® hautverträglich?

Ja, SOLVID® ist haut-, augen- und schleimhautverträglich. Das Produkt wurde dermatologisch getestet und als “sehr gut” eingestuft.

Ist SOLVID® VAH gelistet?

SOLVID® wurde auf seine Wirksamkeit von akkreditierten Laboren gemäß den Vorschriften der VAH e.V. erfolgreich getestet und ist bei der VAH e.V (Verbund für angewandte Hygiene) für die Flächendesinfektion gelistet.

Sind SOLVID® Produkte getestet?

Alle SOLVID® Produkte wurden von unabhängigen Laboren weltweit getestet und in ihrer Wirksamkeit gegen eine Vielzahl von Bakterien, Viren, Pilze und ihre Sporen in unterschiedlichen Anwendungsfällen bestätigt.

Welchen Normen und Standards entspricht SOLVID® ?

SOLVID® ist ein von der ecabiotec® AG hergestelltes Produkt, welches den Rechtsvorschriften der EU zu Chemikalien zum Schutz Ihrer Gesundheit und der Umwelt entspricht.

Das Unternehmen ist als Hersteller von Bioziden bei der ECHA gelistet und stellt Biozidprodukte unter Einhaltung folgender Normen und Standards her (Stand 15.07.2021):

Hygienische HändedesinfektionEN 14476
EN 1500
Flächendesinfektion
EN 14476
EN 14347
EN 1650 und EN 1657
InstrumentendesinfektionEN 14476
EN 14347
EN 1650 und EN 1657
Wasseraufbereitung gegen LegionellenEN 13623
LuftdesinfektionEN 17272 

Gibt es bei der Anwendung von SOLVID® etwas zu beachten?

Das Produkt sollte nicht über längere Zeit offen gelagert werden. Da es sich bei dem Wirkmechanismus um eine Oxidation handelt, wird das Produkt innerhalb von einigen Wochen wirkungslos, wenn es dauerhaft Luftzufuhr erfährt.

Wer ist der Hersteller von SOLVID®?

Auf Solvid.eu erhalten Sie die nachhaltigen Desinfektionslösungen direkt vom Hersteller ecabiotec® AG.

Ein Unternehmen, das sich spezialisert hat auf nachhaltige und effiziente Hygienelösungen. Alle Produkte werden im speziell entwickelten IMEALIT® Verfahren aus reinen Kochsalzlösungen durch elektrochemische Aktivierung in Deutschland hergestellt. Sie verfügen über besondere physikochemische und katalytische Eigenschaften.

ecabiotec AG wurde von der DEKRA zertifiziert für die Einhaltung der hohen ISO Standards zum Qualitätsmanagement ISO 9001 und zum Umweltmanagement ISO 14001.

Sind alle SOLVID® Produkte wirklich alkoholfrei?

Ja, denn SOLVID® verwendet Aktivchlor freigesetzt aus hypochloriger Säure. Die Oxidationskraft dieses Wirkstoffs wirkt schnell und effizient.

Was ist hypochlorige Säure?

Hypochlorige Säure ist eine schwache Säure ähnlich der eines milden Zitrussaftes mit hoher Oxidationskraft.

Wussten Sie?

Hypochlorige Säure wird auf natürliche Weise von Blutkörperchen bei allen Säugetieren für Heilung und zum Schutz produziert.

Warum riecht SOLVID nach Chlor?

Das Produkt selbst riecht nicht nach Chlor. Erst durch den Kontakt mit Pathogenen als Bakterien, Viren, Sporen oder anderen Erregern wird ein Oxidationsprozess ausgelöst, der die Erreger tötet. Der aktive Wirkstoff Aktivchlor freigesetzt aus hypochloriger Säure ist sehr oxidationsfreudig. Bei der Oxidation werden vereinzelte Atome des Wirkstoffs frei, welche den Geruch auslösen, der Großteil wird mit Natrium gebunden und bleibt als handelsübliches Salz (NaCl) zurück. Sollte der Anwendungsbereich nicht von Erregern befallen sein, so wird auch der Geruch nicht entstehen.